Die schönsten Statement-Shirts

Statement-Shirts – Der Top Trend 2017

Wenn man so durch Instagram scrollt, sich Streetstyle-Bilder ansieht oder in Fashion-Magazinen blättert, sieht man sie momentan überall: Statement T-Shirts! Der Trend aus den 80er Jahren ist wieder zurück. Egal, ob du damit deine politische Meinung, deinen Gemütszustand oder einfach dein Lieblings-Mode-Label mitteilen möchtest – alles ist erlaubt. Oder wie wäre es mit einem Bild von deinem Idol oder deiner Lieblingsband?

Kombiniert werden können sie zu fast allem. Als Party-Outfit, Business-Look oder einfach zu einer Mom-Jeans oder in Kombination mit einer Oversized Jacke. Sie peppen jedes Outfit auf.

Wir haben einmal die coolsten Statement-Shirts herausgesucht. Ist da was für dich dabei?

1. Der Food Aufdruck:

Eis, Bananen, Pommes und vor allem Avocados sind beliebt. Warum nicht einfach sein Comfort Food auf einem T-Shirt tragen?

2. Coole und bunte Prints:

Bunt, verrückt, durchgeknallt oder einfach nur cool?

3. Das Statement T-Shirt:

Eine starke Message in die Welt tragen, keine Lust zu reden oder einfach ein kleines bisschen provozieren? Dann am besten ein Shirt mit einem richtigen Statement tragen.

4. Bands und Idole:

Von Metallica über die Rolling Stones bis Justin Bieber. Diese Tshirts sind nicht nur etwas für Hardcore-Fans, sondern brechen mit ihren frechen Prints jeden strengen Look. Vor allem in Kombination mit Blazern sehen sie einfach cool aus.

5. Das Mädchenhafte:

Mit ihren zarten Aufdrücken und französischen Sprüchen passen sie perfekt zu Plisseeröcken und Highheels.

6. Das Marken Logo:

Gerade Sportmarken, aber auch einige Jeans-Labels haben schon länger T-Shirts mit dem eigenen Logo im Sortiment. Der Trend kommt eigentlich schon aus den 80er und 90er Jahren, feiert jetzt aber wieder sein Revival.
Sogar im Highfashion Bereich gibt es immer mehr Statement T-Shirts – wobei 400€ für ein T-Shirt, unserer Meinung nach, schon ziemlich weh tun!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*