Read more

Du bist besser, als du denkst.

“Sie ist aber auch nicht gerade schön.”, sagte eine Bekannte meiner Freundin zu ihr und schaute mich dabei direkt an. Ich musste einmal schlucken. Bitte WAS hat sie gerade über mich gesagt? Ich kenne sie nur flüchtig, kenne knapp ihren Namen, wir haben noch nie ein Wort gewechselt. Ich war völlig perplex, ja schon fast…

Read more

Warum du immer auf dich hören solltest

Es war einer dieser grauen Montage, an denen einfach alles schiefging, was schiefgehen konnte. Schimpfende Patienten, gestresste Kollegen, ein kleiner Flüchtigkeitsfehler und letztendlich der große Einlauf vom Chef. Ich saß in der Küche auf dem Stuhl, die Beine an meinen Körper gezogen und mir wurde klar, dass es so nicht weitergehen kann. Tränen der Verzweiflung…

Read more

Lasst uns mehr lesen!

“Lasst uns mehr lesen!” ist meine Bitte. Mein Plädoyer schon fast. Lass uns mehr Figuren treffen, die uns so ähnlich oder so ganz anders sind, als wir. Welten, Systemen, Informationen oder Phantasien begegnen, die wir so noch nicht kannten. Lass uns herausfinden, wie es weiter geht, lass uns lernen, lass und ändern, lass uns zuhören, lachen, weinen,…

Read more

Was in der Politik zuletzt geschah – April

Ausland Die Türkei Es ist zwar kein deutliches „Ja“, aber dennoch ein „Ja“. 51,4% der Türken stimmten am 16.04.2017 für die Verfassungsreform, für einen starken Präsidenten und vor allem für ihren derzeit amtierenden Präsidenten Recep Tayyip Erdogan. Es gab mehr als 58 Millionen Wahlberechtigte und unter den rund 3 Millionen in Deutschland lebenden Türken durften…

Read more

FOMO – Die Angst, etwas zu verpassen

Als letztes von der Party nach Hause gehen, im Fünf-Minuten-Takt Facebook, Twitter und Instagram aktualisieren und ständig in Sorge sein, irgendetwas zu verpassen, was nicht direkt vor der eigenen Nase passiert. Fear of missing out (FOMO), also die Angst, etwas zu verpassen, ist mittlerweile nicht nur die erste Social-Media-Erkrankung, sondern eine weit verbreitete Mode-Erscheinung. Die…

Read more

Die kleinen Dinge genießen

Wer kennt es nicht: Zu spät aufgestanden, gerade so unter die Dusche gehetzt, Make-Up, Kleidung, zack-bumms, ein Brot für unterwegs und raus aus der Tür. Ein ruhiger Morgen sieht anders aus. Und wenn wir ehrlich sind, ist das nicht die Ausnahme, sondern die Regel, und der restliche Tag sieht meistens genauso aus. Wir hetzen von…

Showing 10–18 of 73 posts